Service-Hotline: 03691 / 854 8888 - 0
 

Der Eisenacher Torwächter (EVE-ESA017) – NEU

  • Torwächter 1
  • Torwächter 2

Der Eisenacher Torwächter – Ritter, Tod und Teufel – Bürger, Zünfte, ehrlose Leut

Erleben Sie eine 2-stündige Zeitreise durch Eisenach ins Spätmittelalter mit verschiedenen Stationen. Diese Kostümführung bringt Sie an 9 Orte und Sehenswürdigkeiten, die ein lebendiges Bild der mittelalterlichen Stadt, ihrer Bürger, der sozialen Beziehungen und Strukturen, des Lebens und des Glaubens vermitteln.

Unser Torwächter führt Sie zu folgenden Stationen:
1. Nikolaitor, Nikolaikirche, „Sonnabendmarkt“
2. Judengasse, Galgenberg, Marien-Dom, Mittwoch-Markt
3. Lutherhaus
4. Residenzhaus
5. Predigerkloster, Münze
6. Alter Friedhof, „Schinderberg“, Storchenturm
7. Elisabeth-Hospital, Hellgreven-Kemenate
8. Stadtmauer, Schalenturm, Henkersgasse, „Montagsmarkt“
9. Rathaus, Georgsbrunnen, Georgenkirche, Hinrichtungsstätte Bauernkrieg

An jeder Station wird neben der Sehenswürdigkeit selbst ein Thema zum Leben im Mittelalter vorgestellt und behandelt. Dazu werden Sagen und Legenden eingebunden.

Termin und Treffpunkt:
nach Vereinbarung

Dauer:
2 Stunden

Preis pro Gruppe bis 25 Personen:
125,00 Euro

 
 

Teile den Beitrag